Warenkorb

Login

Termin

Weiterbildung für Therapeuten, Hundehalter und online

Die Tierphysiotherapie und die Naturheilkunde bieten phantastische Möglichkeiten den körperlich oder seelisch kranken Tieren zu helfen; ihre Schmerzen und Beschwerden zu lindern und deren Lebensqualität maßgeblich zu steigern.

Einige davon sind für (angehende) Therapeuten und Hundehalter gleichermaßen relevant, andere richten sich gezielt an die eine oder andere Zielgruppe. Nachfolgend finden Sie alle Seminare im Überblick. Die Liste wird immer laufend erweitert! Wünschen Sie sich spezielle Themen, sprechen Sie mich gerne an. Bitte wählen Sie aus, ob Sie nur die Seminare und Weiterbildungen für Therapeuten oder für Hundehalter angezeigt bekommen möchten.

Glückliche Vierbeiner, zufriedene Zweibeiner:

Meine Referenzen

Silke Ettrich

Silke Ettrich

26.08.2022 Meine beiden sportlichen geführten Border Collies werden regelmäßig von Susanne gecheckt und bei Bedarf behandelt. Ich bin sehr froh, dass wir Susanne aufgrund einer Empfehlung gefunden haben. Ich vertraue ihrer Fachkompetenz und ihrer einfühlsamen Behandlung. Egal ob es ein unrundes Laufen oder eine starke Lahmheit ist, es ist ein gutes Gefühl sie an unserer Seite zu wissen. Vielen Dank dafür.

Silke Ettrich

Jutta Oellig

26.08.2022 Mein Mops Manni und ich sind vor zwei Jahren auf wärmste Empfehlung zu Susanne gekommen. Das war die beste Empfehlung überhaupt, denn sie hilft dem kleinen Mopsmann in jeder Situation und macht im Notfall alles möglich: wir vertrauen ihr! Und Manni liebt sie sogar, wahrscheinlich weil er merkt, dass sie ihm hilft und Tiere auch von Herzen mag. Dies ist, neben fundiertem Wissen und jahrelanger Erfahrung, bestimmt ein weiterer Baustein für ihren mehr als vollen Terminkalender.

Silke Ettrich

Uschi Debler

26.08.2022 Seit nunmehr 5 Jahren ist Susanne fest an unserer Seite. Zuerst in Swisttal, dann in Frechen und in Notfällen sogar sehr oft bei uns Zuhause. Mein wunderbarer kleiner Rauhhaardackel FINN ist ein absoluter Sonnenschein, der vor 3 Jahren den ersten Bandscheibenvorfall hatte, der zwar sofort operiert wurde, dem aber leider zwei weitere Bandscheibenvorfälle folgten, die ebenfalls operiert werden mussten. Ohne Susanne würde mein kleiner Knopf schon lange nicht mehr laufen oder ausgelassen spielen können. Mit unendlicher Geduld und gaaanz viel Liebe hat sie ihn – einmal sogar an Weihnachten bei uns zu Hause – auf die Beinchen gestellt und seine Beweglichkeit wieder hergestellt. Susanne gehört mittlerweile zu unserer kleinen Familie und zwischenzeitlich verbindet uns eine echte Freundschaft. Ich kenne niemanden, bei dem das Gespür für Tiere (und Menschen) so ausgeprägt ist wie bei ihr und der trotzdem so bodenständig und liebevoll geblieben ist. Ein Mensch wie Susanne ist schwer zu finden und nie zu ersetzen. Wir wünschen ihr von ganzen Herzen alles liebe und gute und sind ganz sicher, dass jeder Wauzi, der im neuen Kölner Zentrum von ihr und ihren Mitarbeitern betreut wird glücklich und leichtfüßig wieder nach Hause läuft. In diesem Sinne: ich drück dich und Finn schickt dir eine ganze Ladung Hundeschlabberküsse 🤗💕😍

Sie haben Fragen zu einem Seminar?

Nutzen Sie dafür gerne das untenstehende Kontaktformular. 

    Seminar auswählen:




    Nachricht/Grund der Anfrage